Projektinformationen

Als Basisfahrzeug wurde ein Fiat Ducato Kombi Modular ausgewählt. Mit seinem modularen Sitzsystem, das im Fahrgastraum aus 7 variabel verstellbaren Sitzen besteht, wurde ein optimales Basisfahrzeug gewählt. Die am Fahrzeugboden verbauten Airlineschienen, dienen zudem als Aufnahme für die Retraktoren der Rollstuhlbefestigung im Transportmodus. Um das Ein- und Ausfahren für den Rollstuhlfahrer/in und seine/Ihre Begleiter zu erleichtern, wurde ein elektrischer Linearlift durch den Fuhrmann Fahrzeugbau am Fahrzeugheck installiert.

Aufgabenstellung
Der Kunde
Aufgabenstellung

Die Aufgabe:

Benötigt wurde ein Fahrzeug zur kombinierten Personenbeförderung für Menschen mit und ohne körperlicher Behinderung. Dabei sind die gesetzlichen Vorschriften zur Beförderung von Rollstuhlfahrgästen zu beachten. Als Ladehilfe für den Rollstuhltransport sollte ein Linearlift eingebaut werden.

Der Kunde

Franziskushaus Au am Inn

Website: www.franziskushaus-au.de

Ähnliche Projekte

Menü