Die Fuhrmann Ein-Stopp-Philosophie

Die Fuhrmann Ein-Stopp-Philosophie könnte man auch gut mit dem einstigen Werbeslogan einer großen Einzelhandelskette beschreiben: „Einmal hin, Alles drin“.
Denn basierend auf den drei Kernbereichen der Firma Fuhrmann Nutzfahrzeuge Service GmbH, dem Service, dem Verkauf und dem Fahrzeugbau, erhalten Kunden der Firma Fuhrmann Nutzfahrzeuge alle Leistungen in Verbindung mit einem Nutzfahrzeug aus einer Hand.

Bereits bei der kundenorientierten Bedarfsanalyse, die von speziell ausgebildeten Nutzfahrzeugverkäufern durchgeführt wird, wird deutlich, man versteht sein Handwerk. Fuhrmann Kunden stehen dabei diverse Dienstleistungsangebot wie Finanzprodukte oder Versicherungen zur Wahl, die das Kaufangebot vervollständigen. Mit den Auf- und Ausbaumöglichkeiten im Fuhrmann Fahrzeugbau, bietet man die Möglichkeit auch individuelle Wünsche schnell, kostenbewusst und qualitativ hochwertig anzubieten und im Anschluss die Wartung zu gewährleisten. In der Nutzungsphase der Fahrzeuge, nimmt der Servicebereich die Transporter und Lkws unter seine Fittiche.

Mitarbeiter mit langer Betriebszugehörigkeit und Erfahrung ergänzen sich dabei optimal mit jungen Mitarbeitern, sie alle gehören zur Fuhrmann Familie.

Über uns

Wir wollen, dass Sie in jeder denkbaren Beziehung optimal bedient werden. Sie und Ihr Iveco Nutzfahrzeug, Ihr Scania oder Ihr Fiat Transporter der Marke Fiat Professional wie auch alle Schmitz Cargobull Kunden, sind bei uns bestens aufgehoben.

Das beginnt schon lange vor dem Kauf mit einer sehr individuellen Kundenberatung. Und danach, solange Ihr Fahrzeug für Sie arbeitet, nehmen unsere Werkstattleiter Ihren Iveco, Ihren Scania oder Fiat unter ihre Fittiche.

Klar, dass unser Betrieb und alle unsere Mitarbeiter perfekt ausgebildet sind, damit Ihnen das Beste in Sachen Wartung, Pflege, Service und Reparatur geboten wird.

Geschichte

timeline_pre_loader

Im oberbayerischen Erharting nahe Mühldorf, sitz die Verwaltung der Fuhrmann Nutzfahrzeuge Service GmbH. Am Stammsitz werden Verkaufsleistungen der Marken Iveco, Scania, Fiat Professional sowie Schmitz Cargobull angeboten. Der angeschlossenen Werkstatt- und Servicebetrieb betreut die verkauften Produkte nach dem Verkauf im Service.

Dieser Bereich hat sich bereits 1949 aus einer kleinen Dorfschmiede entwickelt, als der damalige Schmiedemeister und spätere Bürgermeister der Gemeinde Erharting die evolutionäre Entwicklung vom Pferdefuhrwerk zum modernen Nutzfahrzeug erkannte. Er baute einen für damalige Zeiten modernen Betrieb, in dem das Nutzfahrzeuggeschäft seinen Anfang hatte. Seine Söhne haben diese Arbeit konsequent fortgesetzt.

Nur ca. 100 Meter Luftlinie entfernt vom Stammhaus, bietet der Fuhrmann Fahrzeugbau Auf-, Um-Ausbauten aller Art an. Hier entstehen Kleinserien, Prototypen oder Einzelfertigungen nach Kundenwunsch, passend für jeden Transporter oder LKW. Auch Unfallinstandsetzung, Karosserie-, Schweiß- oder Lackierarbeiten sind Teile der täglichen Arbeit im Fahrzeugbau, der bereits seit 1937 besteht und die Marken Schmitz-Cargobull wie auch BPW Bergische Achsen als Servicepartner vertritt. 2017 folgte die zertifizierte Einbaupartnerschaft mit Sortimo, dem Marktführer für Systemausbauten und Laderaumeinrichtungen folgen.

Es war noch Eduard Fuhrmann, der im Jahr 2000 in Bergen (Chiemgau), direkt an der Autobahn A8 gelegen, einen neuen Verkaufs- und Servicebetrieb ans Netz brachte. Startete man anfangs noch als reiner Iveco Betrieb, so wurde das Portfolio sukzessive um die Marken Scania und Fiat Professional ergänzt.

Auch in Zukunft wird sich die Fuhrmann Nutzfahrzeuge Service GmbH als familiengeführtes Unternehmen treu bleiben, denn bereits seit 2008 unterstützt Christoph Oechsner die Geschäfte bei Fuhrmann Nutzfahrzeuge, seit 2014 nunmehr als Mitglied der Geschäftsleitung.

Bis Ende 2014 unterhielt die Fuhrmann Nutzfahrzeuge Service GmbH einen kleinen Servicestandort in Eggenfelden, dessen Tore aus strategischen Gründen geschlossen wurden. Alle Kunden aus dem Rottal-Inn-Kreis werden seither, ergänzt von einem hervorragenden Hol- und Bringservice, direkt aus dem Stammhaus in Erharting bedient.

Januar 2018 wird ein weiterer Schritt in Sachen Weiterentwicklung des Unternehmens und Zukunftssicherung getätigt. Der designierte Unternehmensnachfolger Christoph Oechsner steigt als Teilhaber bei der neu gegründeten Besitzgesellschaft Joachim und Christoph Oechsner KG ein.

Wie können wir Ihnen helfen?

Ersatzteile, Reparaturen, Leihfahrzeuge, gesetzliche Untersuchungen, ...
wir unterstützen Sie gerne.

Wie können wir Ihnen helfen?

Ersatzteile, Reparaturen, Leihfahrzeuge, gesetzliche Untersuchungen, ...
wir unterstützen Sie gerne.

Menü

Wir haben Ihr Interesse geweckt?

Lassen Sie sich unverbindlich von unseren Experten beraten:

08631 / 9002-0

Hallo, ich heiße und habe Interesse an für Meine E-Mail Adresse ist Telefonisch bin ich zu erreichen unter zusätzliche Infos zu meiner Anfrage